Region

Zentral in Deutschland

Mitten im Weltkulturerbe „Oberharzer Wasserwirtschaft“ liegt die Flambacher Mühle. Umgeben von Wäldern und Seen bietet die höchstgelegene Region des Harzes aber noch viel mehr: Talsperren, Stauseen und Wasserfälle laden die Besucher zum Besichtigen und Staunen ein.
Der Brocken als höchster Berg Norddeutschlands lädt mit seinen abenteuerlichen Wanderwegen und einem wunderschönen Ausblick auf den ganzen Harz zum Wandern ein. Der Berg kann nicht nur zu Fuß, sondern auch mit der Harzer Schmalspurbahn erreicht werden. Der Wurmberg dagegen lädt an warmen Tagen zum Sommerrodeln und im Winter zu Ski-Abenteuern ein.
Doch auch Geschichte wird im Oberharz lebendig: Neben dem Kennenlernen des historischen Bergbaus in den Stollen und Minen der umliegenden Bergstädte, lädt die tausendjährige Kaiserpfalz in Goslar zum Entdecken der Kaiserzeit ein.

Gerade die zentrale Lage der Flambacher Mühle im Oberharz eignet sich hervorragend für verschiedenste Ausflüge und bietet die optimale Basis für ihr Harz-Abenteuer.